Internat England, Privatschulen England

Internat England – Eine Übersicht

Internate in England gelten weltweit als die angesehensten privaten Bildungseinrichtungen. Studiengebühren von bis zu 50.000 Euro pro Jahr garantieren ein hochmodernes Lernumfeld bei einer sehr geringen Betreuungsquote. Ein Überblick über die verschiedenen Internat England Aufenthalte:

Internate England – Benefits

Das englische Schulsystem ist weniger straff gegliedert wie beispielsweise das deutsche. Schüler können im Rahmen ihrer A Levels 4 Vertiefungsfächer für die letzten beiden Schuljahre wählen, von denen sie ein Fach im zweiten Jahr ggf. abwählen können. Anders verhält es sich in Deutschland. Hier absolvieren die Schüler Prüfungen aus einem Kanon von bis zu 12 verschiedenen Fächern. Aus diesem Grunde bieten Internate in England stärkere Entfaltungsmöglichkeiten für jeden Schüler an.

In der Regel sind in einer Klasse an einem englischen Internat nicht mehr als 18-20 Schüler. In den A Levels sind die Klassengrößen sogar noch kleiner. Das garantiert eine maximale Fokussierung der Schüler auf die jeweiligen Einzelinteressen. Des Weiteren werden die Internatsschüler von hochkompetenten Lehrern betreut. Mittlerweile ist es keine Seltenheit mehr, dass zwischen den einzelnen Elite-Internaten in England ein starker Wettkampf um geeignete und motivierte Lehrkräfte herrscht.

Neben einer optimalen fachlichen Vorbereitung auf das englische Abitur bieten Internate außerdem noch eine hervorragende pädagogische Vorbereitung auf das künftige Gesellschafts- und Arbeitsleben an. Ausländische Internatsschüler werden in sogenannten „Dorms“ untergebracht. Je nach Internat teilen sich die Schüler zu zweit bis zu sechst ein Zimmer. Jedes dieser Dorms wird von einem Headmaster, also von einer Person, welche häufig auch mit seiner eigenen Familie und Kindern in den Dorms lebt, betreut. Der Headmaster kümmert sich um das Wohl seiner Schüler und veranstaltet abendliches Beisammensein wie auch Ausflüge in andere Städte am Wochenende. Internate in England bieten also neben einem anspruchsvollen Unterricht auch eine familiäre Atmosphäre für ihre Schüler an.

Welches Internat in England ist das richtige für mein Kind?

In England existieren über 2000 verschiedene Internate. Jedes einzelne davon unterscheidet sich in vielerlei Hinsichten von den anderen. In erster Linie ist die Anzahl an Internatsschülern ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal. Ein Internat mit über 1000 Schülern ist natürlich nicht so familiär wie ein Internat mit 200. Im letzteren kennen sich die Schüler und Lehrer untereinander häufig sogar mit Vor- und Nachnamen. Dafür bietet aber ein Internat mit über 1000 Schülern in der Regel ein breiteres Fächerkanon und auch eine höhere Auswahl an Freizeitaktivitäten an. Häufig haben große England Internate auch einen höheren Anteil an britischen Schülern. Das hat den Vorteil, dass sich die deutschen Internatsschüler bereits vom ersten Tag an mit der britischen Kultur und den britischen Mitschülern auseinander setzten. Das stärkt die interkulturelle Kompetenz sowie auch das erwerben der englischen Sprachkenntnisse.

Weiterhin ist auch die individuelle Atmosphäre jedes Internats äußerst individuell. Es ist empfehlenswert ein Internat selber vor Ort zu besuchen, um einschätzen zu können, welches Internat am besten zu dem eigenem Kind passt. Einige englische Internate erziehen ihre Schüler relativ streng, so dass die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass das eigene Kind nicht Mobbingopfer wird. Bereits durch einen persönlichen Besuch auf dem Schulgelände können Sie abschätzen in wie weit die Lehrer mit den Schülern zusammenarbeiten.

Internat England – Fragen und Antworten

Sind gute Noten in Deutschland für ein Auslandsjahr an einem Internat in England erforderlich?

Nein. Allerdings haben einige englische Internate mehr Bewerber als Studienplätze. Die führt dazu, dass einige Internate in England ihre Schüler u.a. anhand der Schulnoten auswählen. In diesen Fällen sind die Schulnoten häufig nicht das einzige Kriterium, um einen Internatsplatz zu erhalten. Weiterhin steht die Persönlichkeit im Vordergrund. Anhand von Interviews mit dem Schüler und den Eltern versuchen sich die Internate ein Bild von dem potenziellen Internatsschüler zu machen.

Kann ein Auslandsjahr an einem Internat in England in Deutschland angerechnet werden?

Ja. Voraussetzung hierfür ist, dass Rücksprache mit der deutschen Schule bereits vor dem Internatsaufenthalt in England erfolgt ist.

Existieren Stipendien für einen Internat England Aufenthalt?

Internate in England bieten grundsätzlich eigene Stipendienprogramme an. Über den DAAD können weitere Stipendienmöglichkeiten recherchiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*